Asset Management

Mit dem Modul Asset Management wird der Lebenszyklus jeder vermietbaren Einheit begleitet. Die Schwerpunkte liegen auf der Verwaltung und der Vermarktung Ihres gesamten Objektportfolios.

Das System unterstützt die Verwaltung des gesamten Immobilienportfolios indem sämtliche notwendige Daten (u.a. Flächen, Mietpreis, Mietende, Verlängerungsoptionen udgl.) strukturiert und auswertbar zur Verfügung gestellt werden. Die zahlreichen Auswertungen und die darauf basierenden KPI´s (Leerstandsgrad, Vermietungsgrad udgl.) bieten die Grundlage für maßgebliche Entscheidungen sowie Optimierungspotenziale. Diese können realisiert werden, indem das System frühzeitig wichtige Änderungen (Mietende, Verlängerungsoptionen, Indexierungen etc.) erkennt und den Nutzer auf diese hinweist. Das Modul ermöglicht auch das Erstellen unterschiedlichster Szenarien über das Projektportfolio und diese zu vergleichen.

Außerdem kann der Prozess der Vermarktung direkt über das System abgewickelt werden. Hierfür bietet das System direkte Anbindungen an Vermarktungsplattformen sowie von Ihnen ausgewählte Makler. Um den administrativen Aufwand zu reduzieren, stellt das Tool auch Vermarktungsunterlagen, welche automatisiert mit den Objektdaten befüllt werden, bereit.